Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Staßenfotografie (leider nicht meins)
   Begriffserklärung - Gedanke


http://myblog.de/pensiero

Gratis bloggen bei
myblog.de





wieso - weshalb - warum

Auf Anraten meiner super tollen süßen Freundin, die das jetzt gewiss lesen wird, schreibe ich nun. Also schreiben konnte ich vorher schon, aber jetzt schreibe ich für diesen Blog - für euch die meine Zeilen lesen werdet, aber auch für mich; denn schließlich sind es meine Gedanken, die ich hier in Worte versuche zu fassen. Ich bin voller Hoffnung und großer Zuversichtlich, dass diese meine Worte Gefallen finden.

Zu aller erst möchte ich erklären, wie ich zu dem Namen meines Blogs gefunden habe. Pensiero kommt aus dem italienischen und bedeutet Gedanke (Überlegung). Ein kurzer Name bleibt oftmals länger im Gedächtnis, wie ein besonderer Gedanke - und ist auch einfacher zu schreiben. Doch warum ausgerechnet italienisch? Ich finde die italienische Sprache ist, neben der Französischen, eine besonders melodische und ausdrucksstarke Sprache, die mir sehr gefällt. Gerne würde ich sie erlernen. Zum einen, weil ich noch nie in Italien Urlaub gemacht habe (ich habe nur ein paar Bergspitzen aus weiter Ferne gesehen), zum anderen weil ich das Essen umsomehr liebe. Außerdem möchte ich, sofern ich einst die Gelegenheit erhalte nach Italien zu reisen, mir in der Landessprache meine Lasagne oder Pizza bestellen und zudem den Inhaber des kleinen Restaurants ein paar Besonderheiten der Zubereitung erfahren, aber ebenso Geheimnisse seines Landes entlocken.
Pensiero deshalb, weil ich hier meinen Gedanken freien Lauf lassen möchte und dies in einem fließenden Fluss passieren soll, der von nichts gebrochen oder beeinträchtigt wird. Pensiero steht für mich mit diesem bildlichen "Gedankenfluss" im Einklang und hat doch etwas nachdenkliches im Klang des Wortes.


Begriffserklärung:
Gedanke, verwaltet Gedanken, der
Wortart: Substantiv, maskulin
Etwas, was gedacht wird, was gedacht worden ist, Überlegung
___
http://www.duden.de/rechtschreibung/Gedanke
http://de.pons.com/%C3%BCbersetzung?q=pensiero&l=deit&in=&lf=de
5.1.15 04:29
 
Letzte Einträge: wie ich zum Kaffee kam..., Spuren , runterschlucken oder ausspucken?


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung